Es wird gelb!

Die Vorbereitung für den Aufzugschacht ist nun abgeschlossen. Aber auch die Sanierung des restlichen Gebäudes ist weiter fortgeschritten. So wurde das Gebäude teilweise neu isoliert und verputzt. Bei der Farbe orientiert man sich an dem Gelbton der Werkssiedlung, um dem Ensemble eine Einheit zu verleihen.

In neue Höhen

Mit schwerem Gerät wird an der Rückseite des Laborgebäudes der neue Aufzugschacht installiert, der die Stockwerke des Gebäudes verbinden soll. So wird der Zugang zum Gebäude nicht nur behindertengerecht, es lassen sich auch leichter Materialien ins obere Stockwerk transportieren.

Es geht aufwärts

Die Vorarbeiten im Treppenhaus sowie die Ausschachtungsarbeiten sind im vollen Gange, sodass in absehbarer Zeit der neue Fahrstuhl eingebaut werden kann. Dieser ermöglicht nicht nur den behindertengerechten Zugang zum Gebäude, er vereinfacht auch den Transport von Materialien in die obere Etage.

Es geht in die nächste Runde

Sie sehen auf dem Bild nur einen leeren Raum? Wir sehen auf dem Bild Möglichkeiten. Möglichkeiten jungen Menschen Naturwissenschaft und Technik näherzubringen. Nachdem nun die Renovierungen im Außenbereich abgeschlossen wurden, wird nun der Innenausbau in Angriff genommen. Begonnen wird nun mit Verputzarbeiten und den Toilettenanlagen. In diesem Rahmen vielen Dank an die Stadt St.Ingbert, die…Continue reading Es geht in die nächste Runde